There will be blood

Nichts an den Füßen als Öl.
Die düstere zähflüssige Schicht:
Teppich unseres Stolzes.
Das Glas in der Hand,
gefüllt mit schwarzem Blut,
an die Lippen führend.
Déjà-vus:  Finstere Fesseln
um Knöchel gezurrt.
Jedes Ende ist kalt und still
und schwarz wie die Nacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s