Die nicht vorhandene Zeit

Der Schatten der Vergangenheit
verblasst,
ist nur noch fades Grau
im Erleben des Augenblicks.

Gestern ist vergangen –

Die Prophezeiung der Zukunft
verschwimmt,
ist nur ein schleiernder Nebel
im Angesicht der Gegenwart.

Morgen noch nicht da –

Das einmalige Ticken der Uhr
offenbart:
Ein permanent währendes,
ewig undehnbares Jetzt.

      das Jetzt ist ohne Zeit.

 

 

Ein Kommentar

Schreibe eine Antwort zu Sherry Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s